Heute wurde noch eine neue Version des Auswertetools veröffentlicht, in der kleinere Anpassungen vorgenommen wurden. Diese Version ist auch für 2022 lauffähig, da sich nach Auskunft des DOSB in Frankfurt an den Anforderungen im nächsten Jahr nichts ändern wird!